Alt werden | EgoBlog | Die Egoisten

Alt werden

altwerden2

„Die Seele verändert sich nicht. Sie steigt nie von ihrer einmal errungenen Stufe herunter, aber ihr Instrument ist (im Alter) schwach geworden. Es geht ihr so wie einem großen Klavierspieler, der auf einem schlechten Instrument nicht mehr so spielen kann wie früher.“
R. Steiner, GA 97, Seite 316

„Indem die Menschen älter werden, werden sie nicht schwach oder gar schwachsinnig, sondern sie werden geistig-seelischer.
Nur ist dann der Leib abgenutzt, und man kann nicht das Geistig-Seelische, das man ausgebildet hat, durch den Leib zur Offenbarung bringen.“
R. Steiner, GA 181, Seite 185
blog comments powered by Disqus